Pläne für November 2017

  • 1
  • October 25, 2017

Der November wird relativ “frankreichlastig” – musikalisch, thematisch und personell: “La Bohème” – wenn auch nur in Grenznähe zu Frankreich, am selbigen Ort (also Baden-Baden) auch eine konzertante “Leonore” und ein Recital mit Philippe Jaroussky.In Paris selber gibt es Gelegenheit, den französischen “Don Carlos” und “La clemenza di Tito” zu hören. In Versailles steht ferner ein konzertanter “Serse” auf dem Spielplan.Den Monat beschließen wird hingegen ein gänzlich unfranzösisches Werk: “Anna Karenina” in Bern.

Share Button
(Visited 63 times, 1 visits today)

2 Comments

  • Honigsammler says:

    Ach was! Sie Glückspilz hören in Versailles Serse mit Franco Fagioli, Vivica Genaux, Delphine Galou etc.? Viel Vergnügen, ich bin schon gespannt auf Ihren Bericht! Ihr November wird ein spannender Monat.

Leave a Reply